Schüler:innenHaushalt

2021

Auch dieses Jahr sind wir wieder beim Schüler*innenHaushalt mit dabei!

Alle wichtigen Infos findest du unten

Logo-700.jpg

In der ersten Phase der Bekanntmachung und die Bildung des Planungsteams wird das Projekt an unserer Schule vorgestellt und erklärt, wie die Schüler*innen mitmachen können. Zudem können sich alle interessierten Lernenden fürs Organisationsteam melden.

Die Bekanntmachung wird dieses Jahr rein Online stattfinden. Über die Moodlekurse, den Websites und Instagram.

logo-schulerinnenhaushalt-gro-800x221_ed
Aula_1.JPG

Ablauf des

Schüler:innenHaushalts

Im Folgenden erklären wir euch, wie der Schüler*innenHaushalt abläuft

1. Phase: Bekanntmachung

Letztes Jahr haben wir zum 1. Mal beim Schüler*innenHaushalt mitgemacht und von den 3.000 Euro, die uns zu Verfügung standen, Hängematten, Basketbälle, Volleybälle, Tischtenniskellen, Bälle und ein Netz kaufen können. Zudem haben wir uns ein Podcast-Studio aufgebaut und den SV-Raum mit neuen Regalen ausstatten können.

Auch im Jahr 2021 sind wir wieder als eine von 8 Schulen aus Marzahn-Hellersdorf beim Schüler*innenHaushalt dabei. Diese Jahr bekommen wir vom Bezirk 1.500 Euro, über die wir als Schüler*innen wieder frei verfügen können.

Die Servicestelle Jugendbeteiligung 

möchte mit dem Schüler*innenHaushalt

den Demokratiegedanken an der Schule
und die Emanzipation der Schüler*innen

fördern. Durch eine gemeinsame Ideenfindung mit den Schüler*innen und ein Organisationsteam aus Lernenden wird jeder Schritt von Schüler*innen für Schüler*innen organisiert.

Nach der Einreichung der Ideen durch die Lernenden werden diese vom Orga-Team geprüft und zum Schluss stimmen alle Schüler*innen in einer demokratischen Wahl ab, was nun bestellt werden soll.

Um die Bestellung kümmert sich dann im letzten Schritt das Organisationsteam.

 
 

Bekanntmachung an der Schule - bis 26.03.2021

Bildung des Planungsteams - bis 26.03.2021

 
1.3-952x727.png

2. Phase: Ideensammlung

In der zweiten Phase, der Ideenphase,  seid ihr nun gefragt!
Wie wollt ihr mit 1.500€ eure Schule verändern. Was für Ideen habt ihr, damit euer Schulalltag noch besser und spaßiger wird.

Schließt euch mit Freunden zusammen und reicht bei uns Ideen ein. Wie ihr eine Idee einreicht erklären wir euch unten im Video.

Ideeneinreichung - bis 30.04.2021

Erste Rückmeldungen zu Ideen - bis 03.05.2021

Was wurde an anderen Schulen bestellt:

1.4-952x952.png

3. Phase: Ideenprüfung &
Austausch
 

In der dritten Phase, der Ideenprüfung & Austausch , ist nun das Planungsteam gefragt.
Diese werden eure eingereichten Ideen nach Umsetzbarkeit und den Kosten prüfen. Sofern Veränderungen an den Ideen gemacht werden müssen, setzt sich das Planungsteam mit den Schüler*innen in Verbindung, die die Idee eingereicht haben und schlagen ein Veränderung vor.

Ideenprüfung - bis 15.05.2021

Letzte Rückmeldungen zu den Ideen - bis 21.05.2021

 
1.5-952x952.png

4. Phase: Wahlvorbereitung &

Wahl

In der vierten Phase, der Wahlvorbereitung & Wahl , sind nun alle wieder gefragt. Das Planungsteam und ihr als Schüler*innen.
Nachdem das Planungsteam die Wahlen geplant, angekündigt und die Ideen vorgestellt hat, die zu Wahl stehen seid ihr nun am Zug!

Ihr könnt in einer Onlinewahl für 3 Ideen stimmen, die ihr am besten findet.

 

Wahlvorbereitung - bis 12.06.2021

Wahl - bis 22.06.2021

1.6-952x952.png

5. Phase: Umsetzung

& Abschluss

In der fünfte und letzten Phase, der Umsetzung & Abschluss, kommt der Schüler*innenHaushalt langsam zum Ende. Die Ideen, für die sich die Schüler*innen demokratisch entschieden haben, werden bestellt und umgesetzt.
Zum Projektabschluss wird es ein kleinen internen Abschluss geben und eine Auswertung, wie der Schüler*innenHaushalt 2021 gelaufen ist. 

 

Umsetzung - bis 16.08.2021

Abschluss - bis 08.10.2021

Aula_1.JPG

Wie reiche ich

eine Idee ein?

Im folgend erklären wir euch, wie ihr eine Idee einreichen könnt. Im Anschluss könnt ihr diese auch gleich hier auf der Website einreichen!

 

Durch die aktuelle Situation müssen wir die Einreichung der Ideen dieses Jahr ein wenig anders organisieren.
Dieses Jahr werden Ideen ausschließlich digital und online eingereicht.
Ihr habt zwei Wege dies zu tun:

1. Ihr benutzt unser Formular, dass unten steht und füllt dort alle benötigten Felder aus

oder

2. Ihr benutz das "Feedback"-Toll das bei euch in den Moodlekursen unter dem Thema "Schüler*innenHaushalt" erstellt wurde.

Egal wie ihr die Ideen einreicht, wir werden alle zum Schluss sichten und die Wahl organisieren.

Was muss bei der Einreichung einer Idee beachtet werden?

- Du solltest genau wissen was für eine Idee du einreichen willst

- Überlege die eine kleine Beschreibung deiner Idee: Was ist das für eine Idee?, Was muss beachtet werden? Ist eine Montage nötig? usw.

- Informiere dich, wie viel es kostet deine Idee umzusetzen 

- Such dir Unterstützer*innen, die deiner Idee unterstützen und trage sie mit ein (je mehr Unterstützer du hast, desto wahrscheinlicher ist es, dass deine Idee genommen wird)

- Solltest du Fragen oder Probleme haben kannst du uns immer schreiben

 

Kriterien für eine Idee:

- Die Idee darf nicht fest in der Bausubstanz verankert sein: Z.B: Wandregale die an die Wand gebohrt werden

- Die Idee darf keine Folgekosten haben: Z.B. Snacks für das Füllen des gekauften Snacks Automaten

 

- Das Geld darf nicht für Honorarkosten benutz werden: Z.B Eine Person für ein Seminar mit dem Geld bezahlen

 

- Die Idee darf nicht mehr als 1.500€ kosten 

SH_Ideenzettel-1.png

Ideeneinreichung ist Vorbei